Zum Inhalt

EDITORIAL


Liebe Leserinnen und Leser!

Die Fussball-Weltmeisterschaft ist im vollen Gange und auch für uns heißt es „Halbzeit“ – Zeit, die wir nutzen, um mit unserer Mannschaft auf die vergangenen Monate zurückzublicken. In Sachen Weiterbildung und Erfahrungsaustausch waren wir fleißig „on Tour“. Von Knittelfeld über Birkfeld bis ins spanische Bilbao führte uns unserer Reise. Das Team wurde um einige neue Spieler erweitert. Jeder von ihnen erbringt eine tolle Leistung und hat sich gut in die Mannschaft integriert. Wie fit unser Team ist, konnten wir dann beim diesjährigen Betriebsausflug bestaunen, wo alle Teilnehmer mit vollem Einsatz dabei waren.

Kulinarisch verschlug es uns ins Uhudlerland. Sehr angetan waren wir von der Uhudlerei Mirth, wo man uns mit der Geschichte der altbewährten Traube vertraut machte und wir auch einen Blick in die Kochtöpfe mit zahlreichen Leckereien werfen durften.

Wir haben uns auch sehr über den Besuch und das rege Interesse der Senioren der Wiener Pensionisten-Wohnhäuser und der Kinder der Vulkanschule Auersbach gefreut. Sie erfuhren in den Rundgängen durch unsere Produktionsstätten, welchen Weg das Ei zurücklegt, bevor es auf dem Frühstückstisch landet. Und sie konnten sich selbst vor Ort bei unseren Landwirten ein Bild machen, wie viel Sorgfalt und Arbeit in artgerechter Aufzucht von Hahn und Henne steckt.

Nach dieser ereignisreichen Zeit gönnen wir uns nun auch eine kleine Sommerpause. Wir wünschen Ihnen ebenfalls einen erholsamen Urlaub und viel Spaß beim Lesen!