Zum Inhalt
zum Online Shop

Geschmorte Hendlkeule

vom Steirerhuhn auf Ofengemüse

  • Geschmorte Hendlkeule vom Steirerhuhn auf Ofengemüse
    Zubereitung

    Am Vortag: Hühnerkeulen über Nacht mit dem Rosmarin und 2 EL Sojasauce marinie- ren. Einmal wenden.

    Am nächsten Tag: Backrohr auf 160° C vorheizen. Das Gemüse putzen und in grobe Stücke schneiden. Steirerhuhn-Keulen in einer backrohrtauglichen Pfanne in ein wenig Olivenöl von beiden Seiten scharf anbraten. Fleisch herausnehmen und beiseite stellen. In der gleichen Pfanne das Gemüse kurz anrösten, salzen, dann mit der Marinade vom Steirerhuhn und etwas Wasser ablöschen.

    Die Steirerhuhn-Keulen auf das Gemüse legen und im Backrohr ca. 35-40 Minuten braten (je nach Dicke der Keulen). Eventuell etwas Flüssigkeit nachgießen.
    Dieses Rezept entspricht der Faustformel.

     

    Wir wünschen gutes Gelingen!

  • Zutaten für 2 Personen

    4 Unterkeulen vom Steirerhuhn, 1 gelbe Rübe, 2 Karotten, 2 Knoblauchzehen,1 faustgroße kleine Kartoffel, 4 Spalten vom Muskatkürbis, ca. 1 cm dick geschnitten, 1 Pastinake, 1⁄2 kleine Melanzani oder Zucchini, 1 große Zwiebel, 1 Zweig Rosmarin, 2 EL Sojasauce